Jugendkonferenz

1. Cottbuser Jugendkonferenz 2014

 

„Nicht über uns – mit uns!“

Am Donnerstag, 27. März 2014, veranstaltete die Miteinander GmbH die erste Jugendkonferenz zum Thema „Nicht über uns – mit uns!“. Ziel der Veranstaltung war es, mittels verschiedener Workshops zum einen lebendige Strukturen der Jugendbeteiligung zu entwickeln und in der Stadt Cottbus zu verankern, zum anderen die Erwachsenen für die Belange der Jugendlichen zu sensibilisieren und ihnen Mitspracherechte bei der Gestaltung ihrer Stadt zu ermöglichen.

 

Teilgenommen haben ca. 140 SchülerInnen aus Cottbus, verschiedene Träger der Jugendhilfe, KommunalpolitikerInnen sowie lokale Akteure. Zusammen arbeiteten sie in 12 Workshops an verschiedenen Themen, bei denen die Stadt und ihre Entwicklung aus der Perspektive der Jugendlichen im Fokus standen.

 

Durch die Jugendkonferenz erhält die Cottbuser Jugend eine Stimme, mit der sie sich aktiv in politische Gestaltung der Stadt einbringen kann. Ziel der Jugendkonferenz ist neben der Umsetzung von vielen kleineren Projekten die Gründung eines Jugendparlaments. Am 30.04.2014 wurden die Projektideen der einzelnen Workshops in der Stadtverordnetenversammlung vorgestellt.

 

Präsentation oder  

Flyer Start up

Workshop

 

Eröffnung 1. Cottbuser Jugendkonferenz