Der 12. Fachtag gegen Rechtsextremismus fand am 18.05.2016 unter dem Thema „Ich habe ja nichts gegen Ausländer, aber..." Möglichkeiten und Mühen der Integration von zugewanderten Menschen im Glad House Cottbus statt. Dieser Fachtag richtete sich an die Fachkräfte aus sozialpädagogischen Bereichen, an Vertreterinnen und Vertreter aus Schulen, Behörden und einer ganzen Reihe zivilgesellschaftlicher Akteure, die sich in Cottbus und den angrenzenden Regionen mit rechtsextremen Entwicklungen und ihren Begleiterscheinungen auseinandersetzen.

Ziel war es, wichtige Informationen an Interessierte und beteiligte Akteure zu „transportieren" und Menschen miteinander ins Gespräch zu bringen, die in der Arbeit mit und für die hier Ankommenden kooperieren wollen. Gemeinsam haben wir Ideen entwickelt, die konkret, hilfreich und nützlich für die weitere Arbeit sind.

 

Eine lebendige, bunte und demokratische Gesellschaft gemeinsam mitzugestalten soll auch weiterhin unser Bestreben sein.
 

 

 

Präsentation Freiwilligen Agentur Cottbus

  

Präsentation RAA Brandenburg

 

Präsentation rechtliche Grundlagen

 

Dokumentation MBT

 

Präsentation Fachbereich Soziales