3. Cottbuser Kinderkonferenz 2017

 

Am 11.05.2017 fand zum dritten Mal die Kinderkonferenz der Stadt Cottbus statt. Über 120 Kinder konnten in unterschiedlichen Workshops über wichtige Themen (Gesundheit, Schulwege, Natur, Freizeit, etc.) sprechen und so Ziele vereinbaren wie die Stadt Cottbus noch kindgerechter gestaltet werden kann. Die Vorstellungen und Ideen der Kinder sollen in nächster Zeit mit der Unterstützung von Experten, Fachkräften und Politiker/Innen in die zukünftige städtische Planung und Entwicklung einfließen.

 

Dank der Unterstützung der Spree-Galerie und der Stadtverwaltung Cottbus ist es in diesem Jahr möglich, die Ergebnisse der Kinderkonferenz einem breiten Publikum und damit auch allen anderen Kindern, die selbst nicht an der Kinderkonferenz teilnehmen konnten, zu präsentieren.

 

Dazu gibt es vom 01.06. - 11.08.2017 eine Wanderausstellung in der Spree-Galerie und im Foyer des Technischen Rathauses. In dieser Zeit könnten Interessierte unter der Tel. 0355/612 3526 eine Führung durch die Ausstellung erhalten.

 

KIKO Ausstellung Flyer

 

KIKO Dokumentation

 

Fotos 3. Kinderkonferenz/

 

3. Kinderkonferenz